Ausflüge, Workshops, Freizeitspaß

Ausgebildete und versierte Natur- und Landschaftsführer begleiten Sie auf Wunsch bei Ihren Wanderungen. Ob zu Fuß oder per Rad, stunden- oder tageweise - mit einem Ortskundigen macht es einfach doppelt Spaß, wie hier bei der Eselwanderung auf der Amanaburch-Tour.

 

Durch Landnutzung und Naturschutz ist ein Mosaik verschiedener Landschaften und Biotope entstanden. Auf ausgeschilderten Wanderrouten, z.B. der Amanaburch-Tour und der Kreuz-und-Quer-Tour lernen Sie die Geologie, Flora und Fauna und manche überraschende kulturhistorische Begebenheit der Region kennen.

 

Es ist das Zusammenspiel von Nähe und Ferne, dass die Umrundung der historischen Kernstadt auf dem Mauerrundweg mit der fast durchgängig erhaltenen Stadtmauer immer wieder zum Erlebnis werden lässt.


Wandern

Ringsum Amöneburg laden Premiumwanderwege und Radrouten zur Erkundung der abwechslungsreichen Umgebung ein. Besonders die Amanaburch-Tour lockt mit historischen, archäologischen und botanischen Hinguckern.


DIY-Workshops

Sie wollten schon immer mal ein altes Möbel restaurieren, Palettenmöbel selber bauen, aus "Abfall" etwas Neues gestalten? In der Werkstatt des Amanahof finden Sie (von April bis Oktober) Anregung und Unterstützung bei Ihren Projekten. 


Themen-Tage

Das örtliche Naturschutz-Infozentrum Amöneburg (NIZA) bietet regelmäßig und auch auf besondere Anfrage Thementouren an: Unsere Bäume im Farbenrausch, Früchte des Waldes oder mit Experten auf Pilz-Safari. Für Vogel-Freunde: das Amöneburger Becken gilt als Hotspot des europäischen Vogelzugs!

Wilde Küche

Alles was man aus Feld und Flur essen kann, kommt hier in den Topf: Wilde Küche als Gourmet-Küche. Wie schmecken wohl Tussi-Täschchen oder Persicaria-Schiffchen? Lernen Sie das Sammeln und Zubereiten von Kräutern und Wildgemüse beim Wissenswandern.


Aktuelles

Genießer-Wochenende

Für 2 Personen: 190 EUR

1 Übernachtung, Gourmetessen im  benachbarten Restaurant Dombäcker, Wanderfrühstück, 2-stündige Wanderbegleitung

Kräuterwanderung am Gründonnerstag

Ostern einläuten und mit einer ortskundigen Kräuterfrau ins "Grüne" ringsum Amöneburg !3 Kräuter erkennen und verwerten in der Outdoor-Küche. In der eigenen Studioküche kann nachgekocht und weiter experimentiert werden. 

Pro Person 90 EUR

1 Übernachtung mit Wander-Frühstück und 3stdg. Kräuterwanderung